Volksleiden chronische Verstopfung

//Volksleiden chronische Verstopfung

Die Ursachen einer chronischen Verstopfung sind äußerst vielseitig. Deshalb ist eine genaue Abklärung notwendig, um dann die richtige Therapie zu erhalten.

Im Prinzip muss man zwischen 2 Fehlfunktionen unterscheiden:

  1.  dem verlangsamten Transport durch den Dickdarm. Dabei wird dem Stuhl zu viel Wasser entzogen und er dickt sich zu Klumpen ein, die nur durch starkes Pressen entleert werden können. Dies schadet auf Dauer massiv dem Beckenboden und den Hämorrhoiden.
  2. die Entleerungsstörung. Hier wölbt sich beim Stuhlgang die zu mobile Schleimhaut in den Analkanal vor und blockiert so die Entleerung. Folge, der Patient presst noch heftiger und verschlimmert so den Vorfall.

Beide Störungen können wiederum mehrere Ursachen haben. Durch unser Gespräch und einer schmerzlosen Untersuchung des Enddarmes helfen die Ursache zu finden. Ergänzende Untersuchungen ermöglichen dann die Therapieplanung. Gerne nehme Ich mir für Sie Zeit.

ORDINATIONSZEITEN

+43 1 336 1 336

Leistungen

Für nähere Informationen, kontaktieren Sie uns persönlich unter

01/336 1 336