Beckenbodenerkrankungen und Enddarmerkrankungen

//Beckenbodenerkrankungen und Enddarmerkrankungen
Beckenbodenerkrankungen und Enddarmerkrankungen

Beckenbodenerkrankungen und Enddarmerkrankungen

Der Beckenboden ist ein äußerst komplexes und störungsanfälliges funktionelles Organ. Zuständig für den Erhalt der Stuhl-, und Harninkontinenz bei gleichzeitiger Entleerungsfunktion und höchster Sensibilität wird diese Region viel zu wenig beachtet.

Eine Senkung des Beckenbodens bedeutet gleichzeitig auch eine Funktionsstörung. Typische Symptome sind Verstopfung, unvollständiges Entleerungsgefühl, Blutauflagerungen oder Schmerzen im Enddarm.

Eine Untersuchung des Mastdarms zeigt mögliche Ursachen.

Im anschließenden Gespräch erkläre ich Ihnen genau die Problematik und Therapieempfehlung.

Vertrauen Sie meiner langjährigen Erfahrung bei diesen Symptomen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

ORDINATIONSZEITEN

+43 1 336 1 336

Für nähere Informationen, kontaktieren Sie uns persönlich unter

01/336 1 336